Autoritäre Persönlichkeit und Religion

Gibt es einen Zusammenhang zwischen Religion und dem Typus "autoritäre Persönlichkeit"?

Forschungen dazu sollten dann beginnen, wenn die folgenden Eigenschaften einer autoritären Persönlichkeit innerhalb einer religiösen Gruppierung zu beobachten sind:

  • Conventionalism – Festhalten an Hergebrachtem
  • Authoritarian Submission – Autoritätshörigkeit/-unterwürfigkeit
  • Authoritarian Aggression – Tendenz, Verstöße gegen hergebrachte Werte ahnden zu wollen
  • Anti-Intraception – Ablehnung des Subjektiven, Imaginativen und Schöngeistigen
  • Superstition and Stereotype – Aberglaube, Klischee, Kategorisierung und Schicksalsdeterminismus
  • Power and Toughness – Identifikation mit Machthabern, Überbetonung der gesellschaftlich befürworteten Eigenschaften des Ich
  • Destructiveness and Cynicism – Allgemeine Feindseligkeit, Herabsetzung anderer Menschen
  • Projectivity – Veranlagung, an die Existenz des Bösen in der Welt zu glauben und unbewusste emotionale Impulse nach außen zu projizieren
  • Sex – Übertriebene Bedenken bezüglich sexueller Geschehnisse
(Zitiert nach dem o.g. Wikipedia Artikel).

Religiophobie aufgrund von Homophobie in Religionen

Ein weiterer Grund für Religiophobie könnte die Homophobie in vielen Religionen sein, während Homosexualität in fast allen säkularen Gesellschaften akzeptiert wird:

Auch dazu gibt es einen Wikipedia Artikel .

Kulturelle Gewalt und Religion

Kann Religion eine Kategorie der "Kulturellen Gewalt" sein? Johan Galtung, Begründer des Konzeptes "Strukturelle Gewalt" schreibt dazu:

"Unter kultureller Gewalt verstehen wir jene Aspekte der Kultur, der symbolischen Sphäre unserer Welt — man denke an Religion und Ideologie, an Sprache und Kunst, an empirische und formale Wissenschaften (Logik, Mathematik) —, die dazu benutzt werden können, direkte oder strukturelle Gewalt zu rechtfertigen oder zu legitimieren"

(Quelle: Galtung, Johan: "Friede mit friedlichen Mitteln", S.341)

Gründe für Judeophobie

Mögliche Gründe für Judeophobie finden sich etwa in diesem Wikipedia Artikel .

Gründe für Christianophobie

Ein möglicher Grund für Christianophobie ist der sexuelle Missbrauch, den es innerhalb christlicher Einrichtungen immer wieder gab - nachzulesen im Wikipedia Artikel "Sexueller Missbrauch in der römisch katholischen Kirche"

Christianophobie
Christianophobie 

Gründe für Islamophobie

Ein Grund für Islamophobie könnte die häufige Gewalt gegen Kinder sein, die es in vielen muslimisch dominierten Ländern gibt. Folgende Grafik ist aus dem UNICEF Report "A familiar Face" (2017) und kann mit der Wikipedia Statistik "Islam by country" verglichen werden:

Islamophobie